Im Frühjahr 2016 wurde mit dem Kauf des ersten Tesla der Grundstein des späteren Gewerbes gelegt. Bereits vor 15 Jahren infizierte Gregor Scheurecker der erste Toyota Prius durch die Möglichkeit sich beinahe lautlos fortzubewegen.

Nach eingehender Planungs- und Vorbereitungsphase und Unterstützung der Brüder Christian und David Gruber aus Salzburg, entstand Anfang 2018 der erste Standort nach dem Konzept von Gregor Scheurecker in Theresienfeld.

Ziel war und ist es, alles was Elektromobilität zu bieten hat, auszustellen und gleichzeitig durch kompetente Beratung erlebbar zu machen.

Die Produktpalette wurde schnell erweitert, bis schließlich das durch den neuen Partner, die Raiffeisen Lagerhaus GmbH, Elektromobilitätszentrum in Wiener Neustadt entstandt.

Auf ca. 8000 qm finden Sie alles was das Elektromobilistenherz höher schlagen läßt. Vom Smart bis zum Tesla Roadster, vom kleinen Elektrofahrrad bis hin zu einem der stärksten Serienmotorräder ZERO SR, ist im 2000 qm großen Indoor-Bereich alles zum Angreifen, Ausprobieren und Gustieren bereitgestellt.

Fachkompetente Berater informieren Sie über die Möglichkeit Elektrofahrzeuge privat und betrieblich in Ihren Alltag einzubinden und dadurch CO2 Emissionen und bares Geld zu sparen!

Letztendlich hat uns alle der Virus Elektromobilität erfasst. Wir versuchen durch unabhängige und kompetente Beratung die Eintrittsbarriere zu senken und die positiven Emotionen zu vermitteln, die auch uns begeistert haben.

Es freuen sich auf Ihr Kommen:

Andreas, David, Stefan, Gregor und Teresa!

G-Electric Wiener Neustadt

Lagergasse 3
2700 Wr. Neustadt
Österreich

Termin nur nach Vereinbarung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Scroll to Top

G-Electric zieht ab sofort mit vielen anderen Kfz-Händlern gleich und legt die Latte für die Sicherheit noch etwas höher:

  • Wir bieten Besichtigungen via Videotelefonie und Fahrzeugkauf ohne persönlichen Kontakt an.
  • Unsere Mitarbeiter desinfizieren Fahrzeuge vor Auslieferung, welche nach einer 72-stündigen Quarantänezeit, um alle denkbaren Eventualitäten auszuschließen, kontaktlos übergeben werden.

Elektrofahrzeuge haben gerade in diesen Zeiten zusätzliche Vorteile die ein jeder von uns nicht mehr missen möchte:

  • Das Tanken und somit das Angreifen eines Zapfhahnes, der Aufenthalt an der Kassa etc. entfällt gänzlich. Das Fahrzeug ist jeden Vormittag von neuem voll aufgeladen.
  • Ein Elektrofahrzeug bedeutet ein Mehr an Autarkie, sollte es zu weiteren Einschränkungen kommen. Man kann vollständig und eigenständig für seinen „Treibstoff“ sorgen.
  • Elektrofahrzeuge minimieren die laufenden Kosten in Unternehmen und senken die Belastung der Mitarbeiter durch den Wegfall des Selbstbehalts
  • Wir alle merken die positiven Auswirkungen von weniger CO2 Ausstoß! Bei CoViD19 halten wir uns an die Regeln um unter anderem die ältere Generation zu schützen. Mit dem Umstieg auf erneuerbare Energien schützen wir die unserer Kinder und Kindeskinder!

Wir unterstützen mit drastisch gesenkten Preisen zum Einkaufspreis für viele unserer Fahrzeuge und individuellen Finanzierungsmöglichkeiten! Nächste Woche geht unsere neue Homepage on air, da erfahrt ihr mehr über unsere Partner in den diversen Bundesländern. UND! ab sofort auch in Ungarn! Dieser neue Partner wird in einem eigenen Posting vorgestellt!